B-Junioren mit dramatischem Pokalaus
Fußball

In einem dramatischen Pokalspiel verloren wir unglücklich im Elfmeterschießen mit 3:4. In einer kampfbetonten Partie ging Neckartailfingen als glücklicher Sieger vom Platz. Von Anfang an war anzumerken, daß man einen Pokalfight zu erwarten hatte.
In der 6. Minute ging Neckartailfingen durch einen kapitalen Abwehrfehler unserer
Mannschaft mit 0:1 in Führung. Es dauerte ein paar Minuten, bis unsere Jungs nach diesem Schock ins Spiel fanden und konnten nach 20 Minuten die Oberhand gewinnen. Im Mittelfeld wurde konsequenter angegriffen und der Gegner früh gestört. Die Überlegenheit zahlte sich aus, als Paul nach einem langen Ball in die Spitze seinem Gegenspieler entwischte und den Ball zum 1:1 am herauseilenden Torwart vorbeischob. Das Waldeck bebte, das Pokalspiel nahm an Fahrt auf.
Trotz Übergewicht konnte im ersten Abschnitt kein Tor mehr erzielt werden.

Die zweite Halbzeit begann furios, Paul konnte einen schnell vorgetragenen Angriff zum umjubelten 2:1 vollenden. Die Zuschauer peitschen unsere Truppe nach vorne. Durch denkwürdige Schiedsrichterentscheidungen wurde das Spiel hektisch und durch einen satten Freistoßtreffer in der 71. Minute konnte Neckartailfingen zum 2.2 ausgleichen, es war alles wieder offen. Wir ließen uns nicht aus dem Tritt bringen und Jona brachte uns 2. Minuten vor Ende der regulären Spielzeit mit einem tollen Schuß in den Winkel fast auf die Siegerstraße, das Achtelfinale war greifbar nah.
Unverständlicherweiße ließ der Schiedsrichter in der Nachspielzeit nochmals nachspielen und so konnte der Gegner mit der letzten Chance den unverdienten Ausgleich erzielen,was zum Elfmeterschießen führte. Dort behielten wir leider nicht die Nerven und verschoßen 2 Elfmeter, was das Aus bedeutete.

Fazit:
Leider wurden wir für unsere kämpferische Leistung nicht belohnt. Nach 4 erfolgreichen Spielen ist das ein Rückschlag, den wir am Sonntag in Neuffen wieder gutmachen wollen. Tränen flossen, die Jungs waren sehr enttäuscht. Kopf hoch, Ihr habt alles gegeben.

Es spielten:
Niko, Sebastian, Fabi, Leo, Levin, Kimi, Vinci, Kilian, Jona, Paul, Merlin, Tom, Tim, Nils Pettermann, Luis

Autor: Peter Off 23.10.2021
www.v-manager.de © 2005-2022
Datenschutz